Suche
  • Frank Hörner

Auf eine Rolle mit Johannes Arnold

Schon länger wollte ich mich mit Johannes zum Fotografieren treffen. An einem leicht regnerischer Nachmittag im Dezember war es dann endlich soweit. Treffpunkt Europaviertel. Er hatte seine Contax T3 am Start und ich bin mit meiner Canon EOS 33V losgezogen. Ich hatte noch zwei Rollen Silbersalz 500T über und wollte den 4er Pack endlich fertig belichten.

Wer Silbersalz 35 noch nicht kennt: Das ist eine Stuttgarter Filmproduktions Firma die analogen Kinofilm für die 35mm Fotografie umgebaut hat.

Da aber für den Kodak VISION3 Motion Picture Film spezielle Chemikalien (ECN-2) zur Entwicklung nötig sind, verkaufen sie die Filme nur in 4er Packungen immer inkl. der Entwicklung und dem Scannen.

Der kleine Nachteil für so Ungeduldige wie mich: man muss warten bis man die vier Filme verschossen hat und kann sie erst dann zurücksenden. Der Vorteil: man bekommt direkt perfekte Scans geliefert und das alles zu einem total angemessenen Preis. Die vier Filme kosten 60 EUR und da ist alles drin (exkl. Versand). Film, Entwicklung und Scannen. 15 EUR/Film – günstiger geht es kaum. Ein vergleichbarer Cinestill 800T (soll der exakt gleiche Film sein wird nur in einem etwas anderes Verfahren hergestellt) kostet alleine schon so viel.

Ich habe euch die Webseite hier verlinkt.SILBERSALZ35


Aber nun zu Johannes. Er ist ein echt angenehmer Zeitgenosse und ein großer Basketball und Leica Fan. In seinem “anderen Leben” arbeitet er noch als Redakteur. Die selbständige Fotografie soll aber weiter wachsen. Johannes’ Bilder bestechen, finde ich, durch ein gutes Gespür für die Emotionen. Ein Moment, ein Gefühl festhalten zu wollen, darum geht es ja in der Fotografie und diesen Punkt schafft er, oft in seinen Bilder rüberzubringen. Dazu probiert er sich vielfältig aus: ob Sport, Porträt oder Landschaft. Ich bin gespannt wie sein fotografischer Weg weiter gehen wird. Schaut doch mal auf seinem Instagram oder noch besser auf seiner neuen Webseite oder auf Behance vorbei.

Webseite von Johannes

Instagram

Behance Portfolio


Die nachfolgenden Bilder sind ein Mix aus Johannes und meinen Bildern. Vielleicht erkennt Ihr ja von wem welche sind? Klickt euch gerne durch die Galerien.








Das letzte Bild auf seinem Silbersalz Film hat Johannes mir gewidmet. Es hat gerade noch so gereicht. Ende der Rolle, aber ich liebs, analoger geht fast nicht ;-). Danke Johannes für deine Zeit und den guten Austausch.


Die besten Grüße

Frank






94 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen